Ausgewählte Projekte

180520 Bayernkaserne 2

Ehemalige Bayernkaserne | München

2014-2025 // 200 Mio. €* // 480.000 m²

Planung und Projektmanagement. Freimachung eines ehemaligen Kasernengeländes hin zur Schaffung eines neuen Wohnquartiers. Paralleler Betrieb und Sicherung für die Zwischennutzung als Flüchtlingsunterkunft seit 2015-heute.

*Kosten schließen umfängliche und verlängerte Zwischennutzung mit ein

Altemesse

Alte Messe | München

1998-2007 // 44 Mio. € // 368.000 m²

Generalplanung, Baustellenkoordination und Facility Management. Komplexe Verkehrserschließung für Zwischen- und Endnutzung samt Bahntrassen, Tiefgaragen, bereits bezogener Neubau und Wahrung denkmalgeschützter Gebäude.

Allianzarena

Allianz Arena | München-Fröttmaning

2002-2004 // 1,5 Mio. € // 300.000 m²

Freimachung eines zum Teil bebauten Gewerbegebietes zur Schaffung von Bauland für den Neubau der Allianz Arena und zugehörigen Parkhäusern.

St jakobs platz

Sankt-Jakobs-Platz | München

2002-2003 // 1,3 Mio. € // 4.000 m²

Planung der Baufeldfreimachung. Unter Einbeziehung archäologischer Grabungen wurden auf diesem innerstädtischen Platz mit jahrhundertelanger Baugeschichte Bauland für das Jüdische Zentrum geschaffen.

Illmenau

Glaswerk Ilmenau | Thüringen

1997-2002 // 12 Mio. € // 150.000 m²

Projektmanagement. Auf dem früheren Werksgelände wurde Bauland für Gewerbe und Industrie geschaffen. In die Baufeldfreimachung war die öffentliche Erschließung mit eingeschlossen.

Alter flughafen

Alter Flughafen | München-Riem

1992-1996 // 30 Mio. € // 2.300.000 m²

Planung der Baufeldfreimachung. Projektleitung einer Planungsgemeinschaft. Der Flächenbedarf der Baustellen und ihre Versorgung mit Schüttmaterial wurden koordiniert. Für zwischengenutzte Gebäude wurden eigene Strom- und Wassernetze betrieben.

Downloads

Alte messe klein

Alte Messe München

Detaillierte Broschüre zum Projekt, Herausforderungen und Vorgehen.

Herunterladen