Aktuelles

Rohstofflagerstadt klein

Am 02.11.2020 wurde der Verein Rohstofflager Stadt e.V. unter Beteiligung von H.-U. Möbius und Verena Stadler in München gegründet. Der Verein fördert die Gewinnung und Verwendung sekundärer Roh-und Baustoffe in der Bauwirtschaft

Hier geht es zur Website

060520 Bayernkaserne 16

DMU stellt ein:

wir suchen Interessierte für unsere offenen Stellen.

Mehr dazu
200619 inuas web bild 16 9 1170x658

Projektleiter H.-U. Möbius hält einen Vortrag über Ansätze zur Urbanen Ressourcenschonung auf der (dieses Jahr virtuell stattfindenden) INUAS-Konferenz.

3. bis 5. März 2021. Hier geht es zur Website und Live-Stream der Konferenz:

Hier ansehen

280420 Bayernkaserne 31

Das Projekt „Ehemalige Bayernkaserne und DMU sind Leitartikel in der Erstausgabe des Magazins für Innovation, Nachhaltigkeit, und Trends.

Ein mehrseitiger Artikel samt Interview mit Projektleiter H.-U. Möbius über uns, unser Leuchtturmprojekt und unseren Ansatz für mehr nachhaltiger Kreislaufwirtschaft im Bausektor

MINT-Magazine. Ausgabe 01, Februar 2021.

Hier geht es zum (kürzeren) Online-Artikel

Bildschirmfoto 2021 03 03 um 17 03 28

Der Verein Rohstofflager Stadt e.V. (mit Beteiligung von DMU) stellt die Innovation des Material-Recyclings im Magazin Bau-ID des Bayerischen Bauindustrieverbandes e.V. vor.

Januar 2021 Ausgabe der Bau-ID, ab Seite 36.

Hier einsehbar

Sz 1 1

Das Projekt „Ehemalige Bayernkaserne“ als Thema in der SZ.

Süddeutsche Zeitung, 22.08.2019 – Die Bayernkaserne wird recycelt

Hier geht es zum Artikel

Sz 1

Das Projekt „Ehemalige Bayernkaserne“ als Thema in der SZ.

Süddeutsche Zeitung, 07.02.2020 – Fundamente einer neuen Kleinstadt

Hier geht es zum Artikel

Sz 1

Die „Osterweiterung“ des Projektes „Ehemalige Bayernkaserne“ als Thema in der SZ.

Zusätzliches Gelände im Osten des bisherigen Baufeldes werden Teil des neuen Quartier-Konzeptes. Die Architekten des Neubauentwurfs kommen zu Wort.

Süddeutsche Zeitung, 26.04.2017

Hier geht es zum Artikel